Jahreshauptversammlung am 26.03.2017 Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand wieder im  Gesellschaftshaus Gartenstadt statt. Dieses Jahr standen  Neuwahlen an. Nach der Bergrüßung übergab Hans Wacker  das Wort an Sportfreund Rudi Weninger, mit dem wir  gemeinsam unserer, im letzten Berichtszeitraum, verstorbenen  Mitglieder gedachten. Rainer Daum verlas dann im Auftrag des  Schriftführers das Protokoll der Versammlung aus 2016. Es  wurde anschließend einstimmig von der Versammlung  genehmigt. 1. Vorsitzender Horst Tischner streifte in seinem  ausführlichen Bericht alle Bereiche seiner Tätigkeit. Ein  besonderes Lob galt unseren Radballern, die aktuell auf Platz  zwei in der Landesliga Süd stehen. Sein Dank galt aber auch  allen Helfern im Verein, ob in der Verwaltung, im Sport, oder den  Hauswarten. Die Zugfahrten mit dem Bayernticket sind  inzwischen schon Kult.  Kassier Petra Daum stellte einen ausgeglichenen Haushalt vor,  mit leichtem Überschuss. In seiner Funktion als Hausreferent  ging Horst auf die Details zu unserem Jugendheim ein. Rudi  Lutz fasste in seinem Bericht die Aktivitäten aus Presse,  Beitragswesen und Motorsportleiter zusammen, während Stefan  Klosterhuber zum Inventar berichtete. Die Revisoren  bescheinigten den Kassenwarten beste Qualität und stellten den  Antrag zur deren Entlastung, sowie den für die  Gesamtverwaltung, der auch genehmigt wurde.  Bei den Neuwahlen gab es keine Überraschungen, das  bisherige Verwaltungsteam wurde bestätigt. Für langjährige  Mitgliedschaft wurden geehrt: Franz Roth (70 Jahre), Erich  Rosenthal, Alois Buckl, Hermann Bogner, Betti Lutz (65 Jahre),  Horst Daum, Brigitte Lenz (60 Jahre), Armin Tischner, Gerhard  Träger, Erika Tischner, Marianne Buckl (50 Jahre), Ingrid  Weinberger, Ingeborg Krauß, Rainer Zimmermann (25 Jahre).  Wir gratulieren den Jubilaren recht herzlich!    RD   ASV Solidarität Nürnberg 1904 e.V. Willkommen Die Soli-Nürnberg begrüßt Sie recht herzlich auf ihrer Homepage! Wie gewohnt informieren wir Sie hier gerne über alles rund um  den Verein. Besonders freuen wir uns aber nach wie vor über  ihren persönlichen Besuch in unserem Jugendheim Mimberg,  ihre Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen, oder einfach  das Mitfahren bei einem Ausflug ins Grüne.     News Termine 26.08.2017 „Mit dem Bayernticket unterwegs“ Zugfahrt nach Lohr am Main Meldung an Horst Tischner Tel. 0911/426559 04.10.2017 „Mit dem Bayernticket unterwegs“ Zugfahrt nach Coburg Meldung an Horst Tischner Tel. 0911/426559 Alle Termine und Details finden sie hier Weitere Berichte finden sie im Soli-Magazin Wir feiern Geburtstage: 50 Jahre Dieter Schauer 16.06. Jutta Stummer 01.07. 60 Jahre Anita Suske 13.07. 70 Jahre Gerhard Kirmiss 08.07. 81 Jahre Günter Hartmann 15.05. Hans Wacker 23.05. Frieda Maierhöfer 19.06. Helga Großpietsch 04.07. 82 Jahre Adolf Großpietsch 16.07. Lydia Bayer 31.07. 85 Jahre Hilde Bär 16.06. Karl Bogner 23.06. 88 Jahre Alois Hammerlindl 07.06. 93 Jahre Philipp Bär 15.07. 94 Jahre Konrad Schmidt 05.05. Wir gratulieren und wünschen alles Gute! Radball Landesliga Süd Beim 6. Spieltag am 20.04. in Kissing musste sich unsere  Mannschaft nur Augsburg 1 geschlagen geben. Gegen Kissing  4 gab es ein Unentschieden und gegen Kissing 5 einen Sieg.  Damit erreichten wir einen 3. Platz in der Gesamtwertung, der  zur Qualifikation zu den Aufstiegsspielen gereicht hätte.  Sportlich hat man dann doch den Freunden von Stein 3 den  Vortritt gelassen.  Gut gemacht! Wir freuen uns schon auf die nächste Saison.  RD